Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2017: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Basismodul Teil 1 mit Erfolg bestanden 01.05.2017

ALTENSITTENBACH - In der Zeit 9. Januar bis 1.April fand an den Standorten Altensittenbach und Kirchensittenbach der "MTA-Lehrgang Basismodul Teil 1" nach dem neuen Ausbildungskonzept statt.

Mit dem Beginn des Lehrgangs beschäftigten sich die 34 Teilnehmer aus den Feuerwehren Altensittenbach, Aspertshofen, Ellenbach, Happurg, Hohenstein, Kirchensittenbach, Kleedorf, Oberkrumbach, Schupf, Treuf, Wallsdorf im Verlauf der Ausbildung mit den verschiedenen Grundtätigkeiten im Feuerwehrdienst.

So wurden in den letzten Wochen Themen wie Rechte und Pflichten, die Gruppe im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz, Persönliche Schutzausrüstung, Material und Geräte für Technische Hilfeleistung und Brandbekämpfung, Fahrzeugkunde, Rechtsgrundlagen, Rettung, Knoten und Stiche sowie das korrekte Verhalten im Einsatz und in der Öffentlichkeit vermittelt.

Den Abschluss des Basismoduls 1 bildete der Prüfungstag am Samstag den 1.April. Erst stand die theoretische Prüfung und danach die praktische Prüfung für alle Teilnehmer auf dem Lehrgangsplan. Nach einer theoretischen Prüfung in der die Kameradinnen und Kameraden einen Fragebogen ausfüllen mussten, ging es auf das Betriebsgelände der Kläranlage um die praktische Prüfung abzulegen. Hier mussten die Teilnehmer unter den wachsamen Augen der Schiedsrichter einen Löschgruppenaufbau vornehmen. Die Prüfung wurde von allen mit einem sehr guten Ergebnis bestanden.

Zurück im Geräehaus Altensittenbach konnten die Lehrgangsteilnehmer bei einer Brotzeit ihre Teilnehmerurkunden entgegen nehmen. Die Kreisbrandmeister Wolfgang Werthner, Thorsten Brunner, Kai Marienfeld sowie die Lehrgangsleiter Andreas Weber und Oliver Simon lobten die erbrachten Leistungen. Klaus Albrecht, Bürgermeister der Gemeinde Kirchensittenbach, gratulierte den Teilnehmern zum Erfolg der Prüfung und Dankte für die investierte Zeit in den einzelnen Wehren.

Bericht und Fotos: Stefan Neuner, FF Altensittenbach

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2017: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land