Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2017: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Führungsgruppenübung in Altdorf - Arbeiten im Führungsstab
18.07.2017

ALTDORF – 12. Juli 2017, fand in Altdorf eine gemeinsame Stabsübung der Kreisbrandinspektion, Vertretern der Bundeswehr, des BRK Nürnberger Land, des THW sowie der UG-ÖEL Nürnberger Land statt.

Ziel war es, die Abläufe innerhalb eines Stabes zu optimieren sowie die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Hilfsorganisationen und Behören zu verbessern. Angenommen wurde eine fiktive Unwetterlage mit starken Schneefällen über mehrere Tage. Die sich daraus entwickelten Ereignisse mussten durch den Stab bearbeitet und die Herausforderungen bewältigt werden.

Die Kameraden der UG-ÖEL Nürnberger Land unterstützten innerhalb des Führungsstabes bei der Führung der Lagekarte, der Führung eines Einsatztagebuches sowie dem korrekten Verteilen der einzelnen Meldungen und Nachrichten. Zusätzlich wurde die Dokumentation, die Informationsbeschaffung sowie die Bereitstellung möglicher Kommunikationsmittel durch die Fachgruppe IuK übernommen.

Nach mehreren Stunden intensiver Arbeit fand eine Abschlussbesprechung der beteiligten Stellen im Stab statt. Diese Art von Übungen finden mehrmals im Jahr statt um im Bedarfsfall ein optimales Zusammenarbeiten zu ermöglichen. Ein Dank geht hierbei auch an die Feuerwehr Altdorf für die Möglichkeit zur Nutzung der Räumlichkeiten sowie der vorhandenen Infrastruktur.

Bericht und Fotos: Florian Stahl, UG-ÖEL Landkreis Nürnberger Land
 

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2017: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land