Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2017: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Neue Kommandantur in Eismannsberg gewählt 4.12.2017


Auf dem Bild v.l.n.r.: Erich Odörfer, Andreas Zwengauer, Sebastian Heyn, Karl-Heinz Mahringer, Markus Hierl

EISMANNSBERG - Nachdem Andreas Zwengauer als 1. Kommandant zurückgetreten ist und sein Stellvertreter Markus Hierl, dessen Amtsperiode im Januar 2018 ohnehin geendet hätte, sein Amt vorzeitig zur Verfügung stelle, standen im Altdorfer Ortsteil Eismannsberg Neuwahlen der Kommandantur an. Bürgermeister Erich Odörfer hatte hierzu alle aktiven Kameraden/innen eingeladen, wovon 29 erschienen waren.

Zum neuen Kommandanten wurde Sebastian Heyn gewählt. Als Stellvertreter fungiert Karl-Heinz Mahringer, der mit seiner umfangreichen Erfahrung wieder eine Führungsposition in der Wehr einnimmt sowie für den jungen Sebastian Heyn als "Co-Pilot" fungiert.

Erich Odörfer und Karl-Heinz Mahringer bedankten sich bei den beiden scheidenden Kommandanten und lobten vor allem Andreas Zwengauer für dessen unermüdlichen Einsatz im Feuerwehrdienst sowie dessen persönliches großes Engagement zur professionellen Hochrüstung des Feuerwehrautos.

Der Rathauschef freute sich, dass die frei gewordenen Führungspositionen schnell und komplikationslos wieder besetzt werden konnten und wünschte den beiden neuen Kommandanten alles Gute im 24/7 Dienst der Feuerwehr.

Bericht und Fotos: FF Eismannsberg

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2017: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land